Demnächst

Freitag  "Tango del Barrio"
Tango an der Hochschule Lernen - Üben - Tanzen

 

???

 

HTRo-Tango+Covid-kurz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 709.2 KB

Sonntag 

Tango, Tee & Torte

 

???

 

¡Bienvenidos!

Seit Jahren treffen sich am Freitag Abend tangobegeisterte Gäste, Studierende und  Hochschulangehörige zum Lernen, Üben und Tanzen an der Hochschule Rosenheim. Gäste, auch nur zum Schnuppern, sind jederzeit willkommen!

 

Aktuelle Informationen zum Tango an der Hochschule
zu  Kursen, Seminaren und Workshops finden Sie im

Kalender.

 

Freitag, 20.November

 

Die Einschränkungen zeigen Wirkung und die neuen mRNA Impfstoffe geben Hoffnung: die Forschungsergebnisse von Biontech, Pfizer, Curevac, Moderna & Co sind eine ermutigende Antwort der Wissenschaft auf die Pandemie.

 

Warten wir das Wochenende noch ab und freuen uns auf den 1. Advent. Vielleicht gibt es ja einen Weihnachtstango!

Margit & Franz

Freitag 13. November

 

Hoffen wir auf einen Erfolg der jetzigen  Maßnahmen und auf Erleichterungen im Dezember.

 

Jetzt freuen wir uns erst mal auf das sonnige Wochenende - gehen wir  raus und genießen die letzten warmen Tage in diesem Jahr!

Lasst Euch die Laune nicht verderben und bleibt gesund.

Margit & Franz

Freitag 6. November

 

Der November ist kalt und nebelig und der Lockdown light gilt. So ist an unseren Tango an der Hochschule leider nicht zu denken.

 

Die Rosen bringen ein wenig Farbe - sucht Euch eine aus und bleibt gesund!

 Margit & Franz

Leider muss unser Tango del Barrio

ab heute Freitag 30.10.2020 bis auf weiteres pausieren

aber (virtuelle) Rosen wird es wieder geben!

Tangueras! Weiß oder lachsfarben? Sucht Euch eine Rose aus.

www.rosenheim.de: 29. Oktober 2020 | 15:37

Die Regierung von Oberbayern hat die Stadt Rosenheim angewiesen, die landesweit ab Montag, 02. November 2020 geltenden Corona-Beschränkungen bereits ab morgen, Freitag, 30.10.2020, 21 Uhr in Kraft zu setzen.

 

 

 

SZ, 29.10.2020, Ministerpräsidentenkonferenz am 28.Oktober 2020:

ab 02. November 2020 gilt: Freizeit-, Kultur- und Sporteinrichtungen ... werden geschlossen.

Die nächsten Schnupperkurse

zum unverbindlichen und kostenlosen Kennenlernen

nach Anmeldung (08031 599 577 oder mail)

Hochschule Rosenheim, S-Bau, Raum S0.01

am Freitag um 20:00 

Die nächsten Kurse

an der Hochschule
Termine im  Kalender
Info und Anmeldung hier
.

22.Oktober 2020

Corona-Stufe dunkelrot

!!! Verschärfte Hygiene- und Abstandsregeln !!!

 

19. September 2020

In Bayern sind Kontaktsportarten wieder erlaubt.

Die Teilnehmerdokumentation bleibt weiterhin bestehen.

 

3. Juli 2020

CORONA-TANGO

Nach dem erfolgreichen Neustart findet wieder (fast) jeden Freitag
Tango del Barrio
an der Hochschule statt.


Die "Corona-Bedingungen" sind aber unverändert! Das bedeutet für Euch vor allem Tanz nur mit einem "festen Partner" und für uns das Führen einer Teilnehmerliste. Das widerspricht zwar dem Grundgedanken von"Tango del Barrio" und manche finden es "affig" und die Atmosphäre etwas "öde" - aber was ist die Alternative?

 

Bitte lest die Bedingungen in der Kurzfassung (pdf unten) und haltet Euch auch daran. (Die kompletten Dokumente in einer ZIP-Datei unten).

HTRo-Tango+Covid-kurz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 709.2 KB
HTRo Tango+Corona-lang.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 919.0 KB

Am 3.6. haben wir "5 vor 12" die bundesweite Petition "WELTKULTURERBE TANGO ARGENTINO IN DEUTSCHLAND RETT,EN" an den Rosenheimer OB Andreas März übergeben.
(Bericht im OVB)

 

Zusammen mit anderen freien Kulturschaffenden aus den Bereichen Theater und Musik

 

haben wir auf die coronabedingte Notsitution aufmerksam gemacht.

 

Dabei haben wir die freie Rosenheimer Tanzszene vorgestellt und unseren Wunsch nach einer möglichst überdachten dauerhaften Open Air Tanzfläche erneut vorgetragen. Wir sind sicher, ein offenes Ohr gefunden zu haben.

Wir danken allen und bleiben in Kontakt. (Fotos Anita)