Demnächst

Freitag  "Tango del Barrio"
Tango an der Hochschule Lernen - Üben - Tanzen

Sonntag 

Tango, Tee & Torte
Café Dinzler, Kunstmühle

Sommerschule 2019

01.August bis 04.August 2019

2019_Sommerschule_Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.6 KB

7 Paare; 14 Stunden Unterricht/Practica
2 Milongas (Fr Abend, So Nachmittag)

 

10:30 bis 11:00

Technik für beide Partner

11:00 bis 12:30

Unterricht

12:30 bis 14:00

Mittagspause

14:00 bis 15:30

Unterricht
bzw Milonga
am So

von 15:00 bis 18:00

15:30 bis 16:00

Practica:
Üben und individuelle Tipps

 

Anhand individueller Hilfestellung und Tipps sowie durch intensive Übung nehmen wir unsere Bewegungen besser wahr und können sie dann so verändern, dass das Tanzen leichter wird. Die frei gewordene Aufmerksamkeit kann sich auf den Partner und die Musik richten – der Tanz wird entspannter, harmonischer und musikalischer.

Da die Betreuung bei nur 7 Paaren sehr intensiv und individuell sein wird, können alle profitieren - vom Anfänger bis zum erfahrenen Tänzer.


Kursgebühr pro Paar
510 € /bei Einzelanmeldung pro Person 290€

Michael ist ein hervorragender Lehrer. Er erkennt schnell, wo es "hakt". Seine Erklärungen und Tipps sind präzise und hilfreich. Er ist überzeugt: "Wenn es sich nicht gut anfühlt, kann es nicht richtig sein." Beatrix unterstützt und ergänzt mit ihren stets einfühlsamen und treffenden Bildern den gemeinsamen Unterricht.

Beatrix und Michael sind dafür bekannt, jeden auf seinem Niveau abzuholen. So erhalten auch erfahrene tangueras und tangueros neue Anregungen und genau die Hinweise und Anleitung, die sie erwarten dürfen.

Unterrichtsprache Englisch und Deutsch


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.